Office 365 Smarthost

Wenn Sie ein Office 365-Benutzer sind und turboSMTP als Smarthost verwenden möchten, befolgen Sie diese Anweisungen. So richten Sie einen Smarthost für Office 365 ein.

Für EU-Kunden: Bitte ersetzen Sie pro.turbo-smtp.com durch pro.eu.turbo-smtp.com
  1. Melden Sie sich bei Office 365 an und klicken Sie auf “Admin”
    Office 365 Smarthost-Setup
  2. Im Microsoft 365 Admin Center gehen Sie zur Seite Setup> Benutzerdefinierte Domain einrichten> Ansicht
    Office 365 Smarthost-Setup
  3. Klicken Sie auf DNS verwalten
    Office 365 Smarthost-Setup
  4. Klicken Sie zum Erstellen eines DKIM-Datensatzes auf die Schaltfläche Datensatz hinzufügen
    Office 365 Smarthost-Setup
  5. Wählen Sie die Option TXT oder CNAME aus dem Dropdown-Menü DNS-Typ auswählen
  6. Geben Sie den von uns empfohlenen Hostnamen in das Feld Hostname oder Alias ein
  7. Geben Sie den Wert, den wir für Ihren CNAME-Datensatz empfehlen, in das Feld Points to Address ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern
    Office 365 Smarthost-Setup
  8. Sie finden den „Hostnamen“ und den „Wert“ im Abschnitt „DKIM-Konfiguration“ Ihres turboSMTP-Dashboards

Wenn Sie sehen möchten wie ein Smarthost-Service funktioniert, testen Sie turboSMTP

Jedes Unternehmen benötigt einen Smarthost für externe sowie interne Kommunikation. Ein Smarthost garantiert bessere Zustellbarkeit und Reputation, schützt Ihre Domain (niemand kann sich für Sie oder ein Mitglied Ihres Unternehmens ausgeben) und ermöglicht Ihnen, Ihre E-Mails und die Aktionen Ihrer Benutzer zu verfolgen.

        KOSTENLOS        

Erfahren Sie mehr über unseren Smarthost-Service