Microsoft IIS smtp Smarthost

Selbst wenn Sie ein Microsoft IIS-Benutzer sind, können Sie turboSMTP als Smarthost verwenden, um Ihre E-Mails zu senden und Ihre Zustellrate zu verbessern. Um einen Microsoft IIS-SMTP-Smarthost zu verwenden, wählen Sie Ihre IIS-Version aus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

Für EU-Kunden: Bitte ersetzen Sie pro.turbo-smtp.com durch pro.eu.turbo-smtp.com

IIS 7- und IIS 8-Konfiguration

  1. Öffnen Sie den IIS 7.0 / 7.5-Manager und klicken Sie auf Ihre Site
  2. Doppelklicken Sie im neuen Fenster auf SMTP-E-Mail
    Microsoft IIS smtp Smarthost- Setup
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Absenders in den Abschnitt E-Mail-Adresse ein
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben E-Mail an SMTP-Server senden
  5. Geben Sie localhost in den Abschnitt SMTP-Server ein
  6. Geben Sie 25 in den Port-Abschnitt ein
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Anmeldeinformationen in den Authentifizierungseinstellungen angeben, geben Sie Ihren Turbo-SMTP-Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, bestätigen Sie diese und klicken Sie auf Übernehmen
    Microsoft IIS smtp Smarthost- Setup

Aktivieren Sie turboSMTP Smarthost in Microsoft IIS

  1. Folgen Sie dem Pfad: Start> Alle Programme> Verwaltung> Server-Manager
  2. Klicken Sie auf Features und dann auf Features hinzufügen
  3. Wählen Sie aus der Liste SMTP-Server aus. Wählen Sie im neuen Fenster Add Require Role Services hinzufügen, um die benötigten IIS-Role-Services hinzuzufügen
  4. Klicken Sie zweimal auf Weiter und überprüfen Sie die von Ihnen hinzugefügten Role-Services. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf Weiter und dann auf Installieren.

So richten Sie IIS 6.0 ein, um ausgehende E-Mails an turboSMTP weiterzuleiten

  1. Folgen Sie dem Pfad: Start> Alle Programme> Verwaltung> IIS 6.0 Manager
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den virtuellen SMTP-Server Nr. 1
  3. Wählen Sie Eigenschaften, klicken Sie auf das Kästchen, wählen Sie Eigenschaften und verwenden Sie die Ortszeit für Dateinamen und Rollover
  4. Wählen Sie Erweitert
  5. Überprüfen Sie alle folgenden Felder: Datum, Uhrzeit, Client-IP-Adresse, Benutzername, Dienstname, Servername, Server-IP-Adresse, Server-Port, Methode, Protokollstatus, gesendete Bytes, Protokollversion und Host
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Zugriff
  7. Wählen Sie Relay
  8. Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Sie 127.0.0.1 ein und klicken Sie auf OK. Die IP wird nun in die Liste der zulässigen IPs aufgenommen
  9. Klicken Sie auf OK Nur die Liste unten
  10. Geben Sie 127.0.0.1 in den IP-Abschnitt ein
  11. Klicken Sie auf OK, um zur Registerkarte Zugriff zurückzukehren, und wählen Sie Zustellung aus. Klicken Sie nun auf Ausgehende Sicherheit
  12. Geben Sie im Feld Basisauthentifizierung Ihre turboSMTP-Anmeldeinformationen ein. Das Kennwort ist Ihr turboSMTP-API-Schlüssel.
  13. Klicken Sie auf OK und dann auf Erweitert.
  14. Geben Sie pro.turbo-smtp.com in den Abschnitt Smarthost ein
  15. Klicken Sie zweimal auf OK und schließen Sie
  16. Konfigurieren Sie jetzt eine SMTP-Domäne, die Nachrichten an turboSMTP weiterleitet

So testen Sie den Microsoft IIS Smarthost

  1. Geben Sie in den Eingabeaufforderungen telnet localhost 25 ein, um Telnet unter Windows zu öffnen
  2. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie jeweils die Eingabetaste
    EHLO yourdomain.com
    MAIL FROM: test@yourdomain.com
    RCPT TO: recipient@anotherdomain.com
    DATA
    Dies ist eine Test-E-Mail für den Einsatz von turboSMTP.
    .
  3. Wenn die Prozedur funktioniert hat, wird folgender Rückkehrcode angezeigt:
    250….Queued mail for delivery

Wenn Sie sehen möchten wie ein Smarthost-Service funktioniert, testen Sie turboSMTP

Jedes Unternehmen benötigt einen Smarthost für externe sowie interne Kommunikation. Ein Smarthost garantiert bessere Zustellbarkeit und Reputation, schützt Ihre Domain (niemand kann sich für Sie oder ein Mitglied Ihres Unternehmens ausgeben) und ermöglicht Ihnen, Ihre E-Mails und die Aktionen Ihrer Benutzer zu verfolgen.

        KOSTENLOS        

Erfahren Sie mehr über unseren Smarthost-Service